Information: Beziehen Sie das Kapital Ihrer Pensionskasse (2. Säule)  und  das Kapital auf Ihrem  Vorsorgekonto 3a im gleichen Jahr,  so werden die beiden Auszahlungen zusammengezählt und progressiv besteuert.  Eine gestaffelte Auszahlung spart Steuern.