"Wer bestimmt für Sie, wenn Sie nicht mehr bestimmen können ...?"

"Wer bestimmt für Sie, wenn Sie nicht mehr bestimmen können, in Verbindung einer gesamten Planung?"

Dies war der Vortrag in Schwyz vom 10. Juni 2016  von hfc hofstetter finanzplanung&coaching und rhc roland hodel consulting, Herrengasse 28, 6430 Schwyz, zwei starke Partner unter einem Dach.

Das Gesetzt bietet viele Möglichkeiten der Selbstbestimmung, sei dies im Güterrecht (den richtigen Güterstand wählen, Ehevertrag), Erbrecht (Testament, Erbvertrag, Vermächtnis, Nutzniessung, Wohnrecht, Willensvollstrecker etc.), Konkubinat (Vor- und Nachteile, Konkubinatsvertrag), Eingetragene Partnerschaft (PartG, Vermögensvertrag) oder im Erwachsenenschutzrecht (Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung).

Beat Hofstetter von hfc hofstetter finanzplanung&coaching präsentierte im Teil Finanzplanung einige übsichtliche Grafiken mit den Auswirkungen hinsichtlich Vermögen, Liquidität, Steuern. Eine wichtige Frage bei der Pensionskasse ist  "Rente oder Kapital" oder bei Wohneigentum "kaufen" oder "mieten". Mit der Finanzplanungssoftware lassen sich einzelne Szenarien und Varianten durchrechnen und grafisch darstellen.

rhc und hfc bieten Ihnen zu diesen Themen massgeschneiderte Lösungen an. 

Danke allenTeilnehmern für das Interesse, die Feedbacks und Anregungen!